Hikers Pleroma im Fediverse

Hiker | @Hiker@social.fedcast.ch

Admin der Instanz https://social.fedcast.ch
Seit über 8 Jahren mit eigener Instanz im #Fediverse, begonnen mit #Statusnet und #GnuSocial
-> Auf dieser #Pleroma Instanz leider keine Registrierung möglich
Themen u.v.a.: #natur #tiere #berge #wandern #fotografie #musik #klassik
Mit weiteren eigenen anderen Plattformen wie #Friendica, #Hubzilla, #Firefish, #Sharkey, #Diaspora, Mastodon, #Writefreely u.a. im #Fediverse
#nobridge #nobot #notroety


@NOKZEIT Ja ok, aber wie angetönt, doch schon eher ein Ausnahmefall. Wer von anderen Plattformen macht sich diese Mühe? Darum bin ich nach wie vor der Meinung, dass nur verpixelte Bilder gepostet werden sollen.

@8sus8 Ach so?

@cycletux Und die Schweiz existiert nicht? Hä?

@Raymond Wenn die Bahnsteige genügend lang sind, warum nicht. Aber schön, gibts Trams mit Vielfachsteuerung 😉

@NOKZEIT Und wie merkt ihr denn, dass es sich erledigt hat?

@Ann_Effes Meine Güte. Komm lass es.

@Ann_Effes
Oh je, das ist es wieder...

Lieber @crossgolf_rebel - ich bin gerade unterwegs, leider kann ich da beim all zu bekannten und zu mühsamem Thema nicht mitwirken... Zu was ungenaue und auch falsche Information führt, wissen wir nicht nur aus dem #Fediverse.
Es ermüdet.

@Ann_Effes Warum Teile? Es geht um einen Server.

@Ann_Effes Wikipedis ist da leider ungenau... das Thema hatten wir schon oft. Nein, Mastodon ist kein Netzwerk, Mastodon ist ein Teil des Netzwerks #Fediverse.

@Ann_Effes Ja, das ist ein Nachteil eines dezentralen Netzwerkes mit ganz vielen Freiwilligen, die ihre Instanz betreiben. Die Dezentralität macht es aber möglich, auch Ausweich-Accounts aufzusetzen, wenn die "Hauptinstanz" Probleme hat.
Und was heisst schon "Kommunikation nicht auf Mastodon"? Mastodon ist kein Netzwerk, sondern eine Software. Auch ich habe als Admin eine Matrix-Adresse als direkte Kommunikation angegeben.

Das #Fediverse ist eben kein zentrales und kommerzielles Netzwerk.

"Verkehr zwischen Sion und Sierre auf der Linie Lausanne-Brig unterbrochen. Die Störung dauert bis ca. 23 Uhr. Es wird aktiv nach Bussen gesucht, bisher jedoch ohne Erfolg."
Nicht für jeden denkbare Störung gibts ein Szenario aus der Schublade - ist halt Realität.
#sbb

@LukePhilipps Schade - hoffentlich klappt es denn noch...

@Chaotica Du hast mich nicht verstanden. @sixtus

@sixtus Ich denke kaum, dass eine solche weit verbreitete Absicht besteht - warum auch? Ich denke, es ist eher die auf ganz breiter Front verloren gegangene Fähigkeit, etwas komplexer und vernetzter denken zu können. Es wird hier viel eher immer nur auf einen einzigen Punkt dieser Partei angesprochen - alles andere ist immer ausgeblendet - reinstes eindimensionales Denken.

@Trojaner Hallo 👋

@jele Ich wüsste nicht, dass das #Fediverse jemals irgend etwas versprochen hätte.

@memo Guten Morgen Memo 😉

Guten Morgen, hier sonnig bei 10°C - wird ein sonniger Samstag und bis 25°C.
#tzag #gm

@istuetzle Ja klar, ist bekannt. DB Kundenbegleiter schon selber gehört, die über die Schweizer ablästern, weil man mit dem ICE nur noch bis Basel fahren kann.

@abu Hmm - mal schauen...

»