Hikers Pleroma im Fediverse

Wenn tats√§chlich ein gro√üer Teil der AfD-W√§hler*innen diese Partei mit der vollen Absicht w√§hlt, eine Katastrophe oder zumindest gro√ües Chaos herbeizuf√ľhren, also eine Art Suicide-Bomb-Voter sind, dann k√∂nnen wir Aufkl√§rung, Entzauberung o.√§. als Gegenstrategien vergessen und brauchen was ganz Neues

@sixtus Ich denke kaum, dass eine solche weit verbreitete Absicht besteht - warum auch? Ich denke, es ist eher die auf ganz breiter Front verloren gegangene Fähigkeit, etwas komplexer und vernetzter denken zu können. Es wird hier viel eher immer nur auf einen einzigen Punkt dieser Partei angesprochen - alles andere ist immer ausgeblendet - reinstes eindimensionales Denken.

@Hiker @sixtus
Nenne mir einen einzigen, meinetwegen auch komplexen, Punkt dieser Partei, der nicht geradewegs ins Desaster f√ľhrt.

@Chaotica Du hast mich nicht verstanden. @sixtus
replies
4
announces
0
likes
1

@Hiker
Na dann erkläre Dich doch bitte.
@sixtus

@sixtus Ich denke eher das ein großer Teil der Bevölkerung diese Partei wählt um eine Katastrophe noch abzuwenden.

@Hiker @sixtus @Chaotica

Sorry, aber ich habe dich auch nicht verstanden.

@Hiker ich auch nicht, was meintest du, worauf willst du hinaus? @sixtus @Chaotica

@Hiker @sixtus @Chaotica ich reihe mich in die Rige der Verständnislosen ein.